Kurse nach der Geburt

Yoga zur Rückbildung - Abendkurs ohne Baby

Nach der Geburt Ihres Kindes gehen Sie durch Zeiten intensivster körperlicher und seelischer Veränderungen. Im Rückbildungsyoga helfen die fließenden oder gehaltenen Yogaübungen durch das Zusammenspiel von Bewegung, Atmung und Achtsamkeit, sich selbst zu spüren und bei sich anzukommen.

Gelassenheit und Wohlbefinden stellen sich ein. Gleichzeitig bringen die Yogaübungen Herz und Kreislauf in Schwung,fördern die Beweglichkeit von Wirbelsäule und Gelenken und kräftigen die Muskulatur.

Die in der Schwangerschaft und während der Geburt besonders gedehnte Bauch- und Beckenbodenmuskulatur wird mit gezielten Übungen langsam wieder aufgebaut. Eine schöne Entspannung lässt jede Kursstunde ausklingen.

6 Wochen nach einer Spontangeburt oder 10-12 Wochen nach einer Kaiserschnittsgeburt können Sie mit dem Kurs beginnen.

Die Gebühr beträgt 100,-€ für 8 x 75 Minuten. 

 

 

Von der Milch zum Brei-Beikost

In diesem Kurs geht es um die gesunde Ernährung Ihres Babys im ersten Lebensjahr. Was kommt nach der Muttermilch oder der Flasche? Wann und wie wird die Beikost eingeführt? Welche Nahrungsmittel sind zu Beginn und im weiteren Verlauf des ersten Lebensjahres geeignet? Selbstgekocht oder Fertigprodukt?

Diese Fragen und viele weitere werden in dem Kurs beantwortet. Sie haben auch die Möglichkeit, Selbstgekochtes zu probieren. Für zu Hause erhalten Sie einen Beikostfahrplan und Rezepte.

Babys dürfen mitgebracht werden.

Die Gebühr beträgt 25,-€ für 2 Stunden.